Kooperation inno2grid und ANIMUS am EUREF-Campus

Wir sind stolz verkünden zu dürfen, dass ANIMUS mit inno2grid und der EUREF AG kooperiert. Das erste gemeinsame Projekt ist der EUREF-Campus in Berlin.

Der EUREF-Campus gilt als eines der Aushängeschilder des Innovationsstandorts Berlin. Dort arbeiten, forschen und lernen schon heute über 3.500 Menschen in mehr als 150 Unternehmen, Institutionen und Startups rund um die Themenfelder Energie, Mobilität und Nachhaltigkeit – kooperativ, offen und gemeinsam. Die EUREF AG entwickelt auf dem Campus das Stadtquartier von Morgen und zeigt rund um den Gasometer, dass die Energie- und Mobilitätswende machbar und bezahlbar ist.

inno2grid, ein Unternehmen mit Firmensitz auf dem EUREF-Campus, beschäftigt sich mit vernetzten Energie- und Mobilitätslösungen und entwickelt für seine Kunden ganzheitliche Konzepte in den genannten Bereichen. Dabei stützen sie sich auf ein breites Partnernetzwerk, zu dem nun auch ANIMUS gehört.

ANIMUS und inno2grid haben gemeinsam eine App entwickelt, die allen Firmenmitarbeitern auf dem Campus zugänglich ist. Die modular aufgebaute Quartiersapp dient als Plattform, auf der sich die Nutzer auf dem Campus aktiv und direkt austauschen können. Auch werden hier unterschiedliche Dienstleistungen angeboten, wie beispielsweise Campusführungen, Gasometer-Besichtigungen oder Bürocatering. Es sind aber vor allem die Zukunftsthemen, insbesondere die Bereiche Energie und Mobilität, die hier im Fokus der gemeinschaftlichen App-Entwicklung stehen.

Neben einem interaktiven Lageplan, der das Angebot an Restaurants, Hotels, Sportanlagen, Carsharing und ÖPNV bündelt, kann sowohl die CO2 -Einsparung, als auch die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien für die Nutzer der EUREF-App mit nur einem Klick abgerufen werden.

 

 

Gleichzeitig werden innerhalb der App die Ladepunkte für Elektroautos abgebildet. Dabei werden nicht nur die Verfügbarkeit, sondern auch der Preis und die maximale Leistung des Ladepunktes angezeigt. Innerhalb der App kann der passende Ladepunkt direkt gebucht und bezahlt werden.

Die App bietet den Nutzern einen einzigartigen Mehrwert, indem sie ihnen durch ausgewählte Funktionen den Arbeitsalltag erleichtert.

 

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem der innovativsten Partner im Bereich Energie & Mobilität, der ANIMUS mit zukunftsorientierten Ideen bei Neuentwicklungen unterstützt. Wir danken für das Vertrauen und freuen uns auf eine lange Zusammenarbeit.“

  • Chris Richter, Mit-Gründer ANIMUS GmbH & Co. KG.

 

„Mit ANIMUS haben wir einen lösungsorientierten Partner an unserer Seite, der flexibel, schnell und professionell auf die verschiedenen Anforderungen auf dem Campus reagiert. Wir freuen uns auf eine stetige Weiterentwicklung der EUREF-App sowie auf die Implementierung in weiteren Quartieren und Wohnarealen.“

  • Alexander Söchtig, Leiter Finance & Operations (CFO) inno2grid.

 

Über die inno2grid GmbH

inno2grid versteht sich als systemisch denkende Beratungs- und Projektgesellschaft für die zukunftsfähige Entwicklung der Stadtquartiere von morgen. Innovative Quartiersentwicklung erfordert ein umfassendes interdisziplinäres Knowhow, ganzheitliche Projekt- und Prozesssteuerung sowie einen kreativen Methodenkoffer. Von städtebaulicher Ideenfindung bis zur baulichen Realisierung, von Phase 0 bis in den Betrieb – sowohl für Bestandsliegenschaften als auch bei der Erschließung neuer Räume.

inno2grid verfügt in den Bereichen Mobilität und Energie als auch an zentralen Schnittstellen zu den Sektoren Abfall, Logistik und Wohnen über die notwendige digitale und infrastrukturelle Umsetzungskompetenz sowie über ein umfangreiches Partnernetzwerk. Mit Innovationskraft und Pragmatik begleitet inno2grid ihre Kunden von der ersten Idee bis hin zu Umsetzung und Betrieb.

Renommierte Kunden aus den Bereichen Wohnungs- und Gewerbewirtschaft, Projektentwicklung und aus dem Kreis kommunaler Institutionen und Unternehmen arbeiten bereits mit inno2grid zusammen. Der EUREF-Campus in Berlin, Unternehmenssitz der inno2grid, ist mit seinem integrierten Energie- und Mobilitätskonzept Prototyp und Vorreiter für deren Weg zu Smart Districts.

Neben der ganzheitlichen Quartiersentwicklung begleitet inno2grid ihre Kunden bei Konzeption und Umsetzung von Elektromobilitätsprogrammen für Flotten, von Lade- und Parkkonzepten, Mobilitätssysteme für urbane und periphere Räume sowie digitalen Geschäftsmodellen, Diensten und Plattformen in der Smart City.

 

Über die ANIMUS GmbH & Co. KG

ANIMUS, ein junges Unternehmen aus Ratingen, hat eine Quartierssoftware für die Immobilienbranche entwickelt. Ursprünglich für die Projektentwicklung entwickelt, bietet Sie die Funktionen Verwaltung, Service, Social und „Zukunftsthemen“ (z.B. Mobilität, Energieverbräuche, Smart Parking etc.). ANIMUS steht für Information, Kommunikation und Services rund um das Quartier – und treibt die Digitalisierung der Immobilienbranche voran. Die Software möchte alle Aufgaben rund um eine Immobilie in einer App, aus einer Hand, lösen – durch den offenen Plattformansatz können auch in Zukunft neue Themen addiert werden.

ANIMUS kann neben der Projektentwicklung auch im Gewerbe, in Studentenwohnheimen, Hotel und Wohnungswirtschaften eingesetzt werden und wird als White-Label-Lösung gemietet. Dies bedeutet, ANIMUS rückt in den Hintergrund und die nutzenden Unternehmen stellen Ihr Logo, Ihre Texte und Ihre Bilder nach vorne – zur Schaffung einer höheren Identifikation der Bewohner oder Arbeitnehmer.

Vorteile für die nutzenden Unternehmen sind Prozessoptimierung und Kostenreduktion durch Digitalisierung, Vertriebsunterstützung durch das Angebot von Services rund um die Immobilie, Aufbau von relevantem Wissen der Bewohner/Nutzer für zukünftige Immobilienprojekte und Rendite-Optimierungen durch zufriedenere Nutzer.

Zahlreiche renommierte Unternehmen sind bereits Kunden – auf der Partnerseite unterstützen Firmen wie Henkel, Renz, Telekom, Bünting, Abus, oder ambiHome die Weiterentwicklung der Quartiersapplikation.

 

 

Mehr Informationen zu ANIMUS

www.animus.de

Pressekontakt                                                                                                                            

Sevgi Metzger

Sevgi Communications

Alfred-Schütte-Allee 132

Telefon: 0170 5836756

Email: sm@sevgi-communications.de