Neue Kooperation mit dem EBZ

Das Europäische Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) konzentriert sich auf die Förderung der Aus- und Weiterbildung, sowie der Forschung für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft und versteht sich als kompetenter Partner der Branche.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung und das Streben nach Qualität, Effizienz und Aktualität hat höchste Priorität für das EBZ. Dazu ist der laufende Dialog mit Kooperationspartnern und Fachverbänden der Immobilienwirtschaft unerlässlich, um aktuell und praxisnah zu bleiben.

Um für Heraus- und Anforderungen, schnell sowie leicht Lösungen zu finden, entwickelte das EBZ das Onlinelexikon Partner-Wiki, in dem ANIMUS ab sofort Premium- Partner ist. Durch diese Kooperation wird ANIMUS ab sofort an EBZ Veranstaltungen aktiv teilnehmen und das Netzwerk nutzen, um sich mit Interessierten über die Digitalisierung der Branche auszutauschen. Durch relevante Blogbeiträge kann ANIMUS sein Fachwissen weitergeben und von neuen Partnerschaften und Erfolgen berichten.

Das Partner-Wiki gilt als führende Suchmaschine für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Es bietet Interessenten eine umfassende und lösungsorientierte Beratungsunterstützung an. Nutzer des Onlinelexikons finden nun ein Unternehmensprofil von ANIMUS mit allen wichtigen Informationen, Ansprechpartnern, sowie Kontaktinformationen und erhalten gezielte Hilfe bei Problemen.

Durch die Zusammenarbeit zwischen ANIMUS und dem EBZ wird gewährleistet, dass der Kundendialog gefördert wird und die jeweilige Zielgruppe schnell und kompetent Antworten zu aktuellen Bedarfen und Anforderungen bekommt.

Mehr Informationen zu ANIMUS: www.animus.de